Link verschicken   Drucken
 

Überblick

„Die Basis des Sports ist das Ehrenamt“

Das gesamte Sportvereinssystem, das verbandlich organisiert ist, baut auf dem Ehrenamt und dem freiwilligen Engagement auf. Das Zitat sagt alles: Ohne diese Hilfe und die Arbeit der freiwillig Engagierten und der Ehrenamtlichen hätte die Breite im Sport, wie wir sie in Deutschland haben, gar nicht aufgebaut werden können - und könnte auch nicht weitergeführt werden. Denn abgesehen von einigen professionellen Großsportvereinen sind die Mehrheit komplett ehrenamtlich geführte Vereine mit - im Durchschnitt - rund 300 Mitgliedern.

 

Unser Ziel ist es diesen ehrenamtlichen Charakter der Arbeit im Sportverein zu unterstützen und die Wertigkeit einer gemeinnützigen Arbeit medial und gesellschaftlich aufzuwerten.

 

Wir empfehlen, viel Zeit und Ideen an das Heranführen der Jugendlichen an ehrenamtliche Tätigkeiten zu investieren. Denn aus den jugendlichen Helfern werden vielleicht die Übungsleiter, Kassenwarte etc. der Zukunft! Schauen Sie das Bildungsangebot der Sportjugend an – evtl. haben Sie ja Interessierte für z.B. eine Jugendleiter-Ausbildung?

 

Wenn Sie eigene tolle Ideen und Aktivitäten entwickelt haben, lassen Sie es uns wissen, wir freuen uns immer über Anregungen und versuchen ein breites Netzwerk zu schaffen.

 

Sie als Vereinsvertreter können folgende Initiativen nutzen, um Ihren Ihre Engagierten zu motivieren, zu wertschätzen und zu belohnen!

  1. Nominierung der Vereinshelden 2018

  2. Geschenkbox für Ehrenamtliche (Ehrenamt überrascht)

  3. Ehrenamtskarte

  4. Zertifizierung Ihres Vereins: engagementfreundlicher Verein

  5. Jahresempfang der Vereinsvorsitzenden

 

Weiterführende Links:

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

27.03.2019
 
08.04.2019 bis 11.04.2019
 
24.04.2019
 

Vereins-Helden